Miyabi 5000MCD 67
Die Kochmesser der Miyabi 5000MCD 67 Serie sind wahre Prunkstücke.  Sie bestehen aus 133 Lagen San-Mai Damast. Die Schneidlage aus extrem harten MC66-Stahl wird in 132 Stahllagen eingebettet, um diesen zu stabilisieren. Die extrem hohe Güte des Stahls (66 HRC!) und der professionelle Honbazuke-Abzug garantieren eine sehr gute Schärfe und  sehr hohe Schnitthaltigkeit. Der pulvermetallurgische Stahl hat ein sehr feines Gefüge so dass die Messer flacher geschliffen werden können als andere. Der Griff mit D-Profil, ist aus stabilisiertem Ahorn gefertigt, dessen Optik sich deutlich von den anderen Serien des Herstellers abhebt. Für Kochmesserenthusiasten, mit den höchsten Ansprüchen.

Miyabi 5000MCD 67

Sortieren nach: